Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
MPC-Kultur- und Wandertage 2024
Vom Montag, 02. September 2024
Bis Donnerstag, 05. September 2024
Aufrufe : 132

Einladung zu den MPC-Kultur- und Wandertagen 2024 in Freinsheim, Pfalz vom 2. bis 5. September

Eine ausgewogene Mischung aus Kultur und Bewegung bieten auch in diesem Jahr die von Karl-Artur Rappe ausgearbeiteten MPC-Kultur und Wandertage. Ausgangspunkt ist das Hotel „Amtshaus“ im pfälzischen Freinsheim.

Programmablauf:

Montag, 02.09.2024

Individuelles Eintrudeln im „Amtshaus“, einem kleinen Boutique-Hotel im Herzen der historischen Altstadt. Die Zimmer befinden sich in barockzeitlichen Gebäuden, in denen einst der Kurpfälzische Amtsschreiber seinen Sitz hatte. Hauptstr. 29, Freinsheim

Ab 18.00 Uhr gleich nebenan fröhliches Zusammenfinden bei guten Tropfen und erlesenen Speisen vor den Toren oder bei Regen innendrinnen im Restaurant des Restaurants „3 König“, Hauptstr. 23, Freinsheim.

Dienstag, 03.09.2024

Individuelles Frühstück
10:00 Uhr: Treffpunkt vor dem Hotel
Fahrt in das Städtchen Deidesheim, dem „Herzen der Deutschen Weinstraße“. Kaffeepause im berühmten „Deidesheimer Hof“, in dem unser langjähriger Kanzler und bekennender Pfälzer Helmut Kohl Staatsgrößen wie Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Maggie Thatcher, Francois Mitterrand und George H. W. Bush (Senior) zum Saumagen-Essen einlud.
12.15 Uhr: Weiterfahrt zum „Hambacher Schloss“ bei Neustadt an der Weinstraße. Das Hambacher Schloss gilt als Wiege der deutschen Demokratie. Am 27. Mai 1832 versammelten sich hier 30.000 Menschen und feierten das Hambacher Fest. Sie setzten sich ein für Meinungs- und Pressefreiheit, Einheit und Demokratie in Deutschland und Europa und steckten auf der höchsten Zinne des Schlosses die schwarz-rot-goldene Fahne auf, die zur Nationalflagge Deutschlands wurde.
13.00 Uhr: Führung durch das Hambacher Schloss
13.45 Uhr: 1,1 km Fußmarsch (nur bergab – teilweise steil) oder 4,3 km Autofahrt (um den Berg herum) zum „Weingut Schäffer“, Schlossstraße 100, 67434 Neustadt/Weinstr.-Hambach. Alldort Mittagsvesper mit erlesenen Kleinigkeiten.
15.30 Uhr: Fröhliche Heimfahrt nach Freinsheim. Verdauungsschläfchen?
18.30 Uhr Abendessen mit Weinprobe im Restaurant „Atable“, das sich des unbeschwerten Weingenusses wegen in denselben Gebäuden befindet wie die Hotelzimmer. Ende offen

Mittwoch, 04.09.2024

Individuelles Frühstück 10:30 Uhr: Treffpunkt am Historischen Rathaus, Hauptstraße 2, Freinsheim.
Stadtführung mit Überraschungen entlang der mittelalterlichen Stadtmauer und durch die Historische Altstadt von Freinsheim.
12.00 Uhr: Mittagsimbiss im Restaurant „Zum kühlen Grund“ Freinsheim, Herrenstraße 12. Von dort aus:
13.00 Uhr: Unter sachunkundiger Führung des MPC-Wanderführers und der Bewältigung von 56 Höhenmetern(!) knapp acht Kilometer Hard-Core-Wandern auf dem Musikantenbuckelweg durch die Weinberge von Freinsheim.
15.15 Uhr: Treffen vor dem Hotel und gemeinsamer Gang ins „Theader“. Das Theader in Freinsheim gilt mit seinen 21 Plätzen im mittelalterlichen Stadtmauerturm als das kleinste Theater Deutschlands. Wir sehen ab 15.30 Uhr „All das Schöne“. Dargestellt von der Schauspielerin & Theader-Leiterin Anja Kleinhans.
19.00 Uhr: Abendessen und Verleihung der Goldenen Sohle in der „Weinstube Weinreich“. Nomen est omen. Hauptstr. 25, Freinsheim.
Ende offen

Donnerstag, 05.09.2024

Individuelles Frühstück und individuelle Abreise

Kontakt

Mobilitäts Presse Club e.V.
Ulrich Nies (Vorsitzender)

Geschäftsstelle:
Am Bornrain 4
63589 Linsengericht
Tel. 06051 5388545
verwaltung@mpc-ev.de

Das Online-Magazin des MPC

mpc magazin online