Regionalkreis Süd

Doppel-Premiere beim Neujahrsempfang 2013

Von Otto Fritscher

München, 15. Januar 2013 – Nein, auf Ostern hat der Regionalkreis Süd des Motor Presse Clubs Weihnachten natürlich nicht verlegt. Aber statt der üblichen Weihnachtsfeier im Dezember, der ohnehin mit Terminen voll gestopft ist, gab es am Mittwoch, den 9. Januar einen entspannten, heiteren und flotten Auftakt ins neue Jahr. Ein Abend, der mit dem Wort „Neujahrsempfang“ nur unzureichend beschrieben wäre.

Denn es war eine Premiere im doppelten Sinn: Neben dem neuen Termin für den MPC feierte an diesem Abend im Münchner Event-Theater G.O.P. auch ein neues Programm Premiere. „Short cuts“ war das Motto des Abends, in dem  Wort- und Körperkünstler ganz unglaubliche Verrenkungen vollführten, mit ihren geschmeidigen Körpern, aber auch mit spitzer Zunge eine Reihe von Kurzgeschichten erzählten. Natürlich kamen auch die kulinarischen Genüsse bei diesem Event-Dinner nicht zu kurz. 30 Gäste in beflügelter Aufbruchsstimmung sprechen dafür, dass der Regionalkreis Süd vielleicht im nächsten Jahr Weihnachten wieder erst  im Januar feiern wird. 

Bildergalerie

(zwei vom wunderschönen GOP-Varieté-Theater und drei von den MPC-Mitgliedern)

  • 1_GOP_Muenchen_von_außen
  • 2_GOP_Muenchen_Saal
  • 3_MPC_im_GOP_Januar_2013
  • 4_MPC_im_GOP_Januar_2013
  • 5_MPC_im_GOP_Januar_2013

Simple Image Gallery Extended

Go To Top